Hockey Nachrichten

 

Schiedsrichterin Maya Antia-Frese für "Umpire Education" Projekt ausgewählt

Aus über 30 Nationen

 

22.01.2024 - Eurohockey hat aus über 30 Nationen und vielen Bewerbern drei DHB-Schiedsrichter auf Vorschlag des DHB-SRA für die Umpires for Nations (U4N) & Umpires for Europe (U4E) Programme ausgewählt. Für die U4N wurde Maya Antia-Frese, unsere Schiedsrichterin aus der Spielgemeinschaft Hamburg/Schleswig-Holstein nominiert, mit dabei sind Hendrik Völker (U4N) und Julia Jungbluth (U4E). Insgesamt nehmen an dem Programm 27 Schiedsrichter teil (11 bei U4N and 16 bei U4E).

 

Beim Umpire Education-Projekt geht es in erste Linie um die Vernetzung und Weiterentwicklung von jungen Schiedsrichtern in Europa. Die Schiedsrichter:innen nehmen online und in Präsenz an Workshops teil, sowie an dem U16-Sommerturnier im niederländischen Breda. Dabei werden sie durch geschulte EHF-Mentoren betreut.

 

Wir gratulieren Maya recht herzlich zu dieser Nominierung und wünschen ihr viel Spaß und Erfolg.

 

 
2. März 2024
« zurück
» mehr Nachrichten
Link teilen
   
 

» Impressum   » Datenschutz © 2024 • hockey.de