Hockey Nachrichten

Mikroplastik im Kunstrasen

Informationsseite des DOSB

 

31.07.2019 - In der Kritik steht das Einstreumaterial auf Kunstrasenplätzen, Fachleute nennen es "Infill". Seit Januar 2019 stuft die Europäische Chemikalienagentur (Echa) das Granulat als "Mikroplastik" ein. Die EU will die Verwendung der Kunststoffteilchen der Umwelt zuliebe verbieten. Bis Anfang 2020 soll jetzt die Verwendung laut Echa geprüft werden. Dabei geht es auch darum, welche alternative Materialien zur Verfügung stehen könnten, z.B. Sand oder Kokosnussfasern. Der DOSB hat dazu in der vergangenen Woche die Internetseite www.dosb.de/mikroplastik online gestellt. Auf der Seite finden sich wichtige Dokumente und Informationen zu relevanten Fragen und Antworten rund um das Thema Sportstätten und zwar für Sportvereine und -verbände ebenso wie für die interessierte Fachwelt.

» mehr dazu…

» Alle Nachrichten auf einen Blick

 
28. Januar 2020
« zurück
» mehr Nachrichten
Januar + Februar 2020
Sportdeutschland.TV
Apps für den Ergebnisdienst
YouSport
Sponsor sucht Verein
 

» Impressum   » Datenschutz © 2020 • hockey.de