Hamburg

Hockey Nachrichten

Offener Brief von vier ehemaligen Bundestrainern

„Permanent im Krisenmodus“

 

19.02.2019 - Der Berliner Tagesspiegel veröffentlicht in seiner heutigen Ausgabe einen offenen Brief der ehemailen Bundestrainer Lemmen, Peters, Weise und Mülders. In ihrem Brief werden die Aufgabenhäufung auf zu wenige Personen und die damit verbundene Machtfülle kritisiert. Die Briefschreiber plädieren "für eine weitgehende Neuausrichtung des Verbandes, seines Präsidiums und des Vorstandes, um eine bessere Aufgabenteilung sicherzustellen und die Führungsarbeit konsequenter an den gegenwärtigen und zukünftigen Herausforderungen auszurichten."

Zum Abschuss des Briefes heisst es: "Wir wünschen uns für die anstehende Wahl von Präsidium und Vorstand anlässlich des Bundestages in Grünstadt eine entsprechend aufgestellte Kandidaten-Mannschaft, die sich den Delegierten mit einem überzeugenden Programm zur Wahl stellt."

» zum Offenen Brief im Tagesspiegels

Deutsche Meisterschaften der männlichen Jugend

Vier Hamburger Teams schaffen es in die Endrunde

 

18.02.2019 - Am vergangenen Wochenende wurden im männlichen Bereich die Startplätze für die DM Jugend-Endrunde vergeben. Vier Hamburger Teams haben es in die Endrunden geschafft. Bei der Männlichen Jugend B qualifizierte sich der UHC Hamburg mit einem 2. Platz und der Harvestehuder THC mit einem 3. Platz. In der Männlichen Jugend A wurde der UHC Hamburg Meister und Der Club an der Alster erreichte den 2. Platz. Herzlichen Glückwunsch an alle Teams und weiterhin viel Erfolg. Die Meisterschaften werden beim HTC Neunkirchen (Männliche Jugend A), beim LBV Phönix Lübeck (Männliche Jugend B) und beim Dürkheimer HC (Knaben A) am 2./3. März ausgetragen. Im weiblichen Bereich wird am nächsten Wochenende gespielt.

» zur Sonderseite der DM-Jugend...

Masters-WM: BESSER GEHT NICHT

Deutschland holt alle vier WM-Titel beim 2. Masters Indoor Hockey World Cup in Hongkong

 

18.02,2019 - „Vier! Vier! Vier!" schallte es durch die Halle des ehrwürdigen Hongkong Football Club von 1886 und alle waren sich einig: An Tagen wie diesen könnten die Endspiele ewig dauern. Mit allen angereisten Mannschaften stand Deutschland im Finale - sage und schreibe vier WM-Titel bringen die Masters-Teams mit nach Hause.

» weiter

Jugend-DM: Frankfurt 80 und Münchner SC bringen alle Teams durch

Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft im männlichen Nachwuchsbereich

 

17.02.2019 - Bei den Qualifikationsturnieren zur Deutschen Hallenmeisterschaft des männlichen Nachwuchsbereiches waren SC Frankfurt 80 und Münchner SC die beiden erfolgreichsten Vereine. Sie brachten in allen drei Konkurrenzen ihre Teams zur DM. Mit je zwei Qualifikanten folgten UHC Hamburg und HTC Uhlenhorst Mülheim. 14 weitere Clubs können je eine Mannschaft zur Deutschen schicken. Die Meisterschaften werden beim HTC Neunkirchen (Männliche Jugend A), beim LBV Phönix Lübeck (Männliche Jugend B) und beim Dürkheimer HC (Knaben A) am 2./3. März ausgetragen. Im weiblichen Bereich wird am nächsten Wochenende gespielt.

» zur Sonderseite DM Jugend

Europacup: Zweimal Bronze!

Alsters Damen und UHCs Herren gewinnen ihre Spiele um Platz drei

 

17.02.2019 - Ein wenig versöhnlicher endeten die Hallen-Europapokalturniere für die beiden deutschen Vertreter Club an der Alster (Damen) und UHC Hamburg (Herren). Beide gewannen am Sonntag ihre Spiele um Platz drei und durften sich - nach der Enttäuschung der verlorenen Halbfinals am Samstagabend, zumindest mit Bronze trösten.

» weiter

Masters-WM: Alle im Finale!

Historischer DHB-Erfolg in Hongkong: alle Masters-Teams in den WM-Endspielen

 

17.02.2019 - Historischer DHB-Erfolg bei der Masters-WM im Hallenhockey in Hongkong: Alle deutschen Masters-Teams stehen am heutigen Sonntag in den WM-Endspielen. Bei den W50ern kommt es sogar zu einem deutsch-deutschen Finale. „Unglaublich, dass mit den Ergebnissen des Samstags alle deutschen Masters-Teams das Finale des Masters Indoor World Cups erreicht haben. Das ist die Belohnung für den großen Einsatz, den die Damen und Herren im Vorlauf zum Turnier geleistet haben“, freute sich Maren Boye, DHB-Direktorin Sportentwicklung.

» weiter

Nord-Ost-Deutsche Meisterschaft Halle 2018/2019, männliche Jugend

MJA am 16./17.02.2019 in Buchholz

 

15.02.2019 - Am kommenden Wochenende, 16.+17.02.2019, werden die Nord-Ost-Deutschen Meisterschaften im männlichen Bereich ausgetragen. Die Männliche Jugend A (MJA) spielt beim TSV Buchholz, Sporthalle am Kattenberg, die Männliche Jugend B (MJB) beim Berliner HC im Cole-Sports-Center und die Knaben A beim Bremer HC. Die jeweils drei besten Teams fahren zur DM-Endrunde und spielen um den blauen Wimpel.

» mehr dazu...

Live-Streaming: Alle Spiele des Damen-Europapokals, 15. bis 17. Februar 2019

Bei EuroHockeyTV.org

 

14.02.2019 - Wer es selbst nicht schafft, zum Hallenhockey-Europapokal der Damen beim Club an der Alster (15. bis 17. Februar 2019) zu kommen, kann die Partien des EuroHockey Indoor Club Cup, Women 2019, im Livestreaming auf der EHF-Plattform www.EuroHockeyTV.org sehen. Die Highlight-Partien werden mit englischem Kommentar gesendet. Um die Live-Streamings kostenfrei zu sehen, muss man sich beim Portal des Europäischen Hockeyverbandes nur einmal mit Namen und Mailadresse als Nutzer registrieren.

» zum EuroHockeyTV.…

Europacup auf Parkett

Die UHC-Herren kämpfen um den höchsten Vereinstitel im Hallenhockey in Wien

 

13.02.2019 - Die Herren des UHC Hamburg treten vom 15. bis 17. Februar als deutscher Hallenmeister des Jahres 2018 beim Hallenhockey-Europacup der Landesmeister in Wien an. Der ungewöhnliche Termin – normaler Weise ist der Herren-Europacup eine Woche später als der Damen-Europacup angesetzt, erklärt sich darin, dass der Ausrichter Wiener Arminen das Herren-Turnier gemeinsam mit der European Trophy der Damen organisiert. Der UHC trifft dabei in der Vorrunde auf den schwedischen Meister Partille HC, den Schweizer Serienmeister HC Wettingen und den niederländischen Champion AH&BC Amsterdam.

» weiter

Europacup: Organisatoren und Aktive fühlen sich gut gerüstet für den Heim-Europapokal

Vorfreude beim Pressetermin vor Start des Indoor Club Cup 2019

 

12.02.2019 - Beim Pressetermin vor dem Hallenhockey-Europapokal der Damen-Landesmeister (15. bis 17. Februar, Alster-Halle, Rothenbaum) im Turnierhotel Holiday Inn Hamburg – City Nord gaben die Vertreter des Ausrichters Der Club an der Alster am Montag Auskunft über den Stand der sportlichen und organisatorischen Vorbereitungen. Geschäftsführer Eiko Rott konnte zudem die freudige Nachricht verkünden, dass Hamburgs Innen- und Sportsenator Andy Grote Schirmherr des Europacup-Turniers wird.

» weiter lesen

Hallen-DM Jugend: Mannheimer HC und Uhlenhorst Mülheim am besten

Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft im weiblichen Nachwuchsbereich

 

11.02.2019 - Auf dem Weg zur Deutschen Hallenmeisterschaft 2019 im weiblichen Nachwuchsbereich haben Mannheimer HC und HTC Uhlenhorst Mülheim die beste Zwischenbilanz vorzuweisen. In allen drei Altersklassen haben die beiden Vereine die Qualifikation zu den DM-Turnieren geschafft. Immerhin zwei Teams können Wiesbadener THC, Berliner HC und TuS Lichterfelde zur “Deutschen“ schicken. Weitere zwölf Vereine sind mit je einem Team bei der Titelvergabe dabei. Die Deutschen Hallenmeisterschaften werden am 23./24. Februar beim VfR Grünstadt (Weibliche Jugend A), beim Crefelder HTC (Weibliche Jugend B) und beim Kreuznacher HC (Mädchen A) ausgetragen. Die Qualifikationsturniere für den männlichen Bereich finden am kommenden Wochenende statt, die DM-Turniere dann am 2./3. März. Alle Infos auf der Sonderseite.

» zur Sonderseite DM Jugend

Nachrichten Archiv 

Weitere Nachrichten finden Sie hier:

» zum Nachrichten Archiv

 
19. Februar 2019

» Nachrichten Archiv


Januar - März 2019
18.-19. Mai 2019
25. Mai 2019
Apps für den Ergebnisdienst
YouSport
Sponsor sucht Verein
 

» Impressum   » Datenschutz © 2019 • hockey.de