Hamburg

Hockey Nachrichten

SV Bergstedt Hockey Day

Samstag, den 8. August 2020

 

04.08.2020 - Am Samstag, den 8. August 2020 bietet der SV Bergstedt, Volksdorfer Damm 69, die Möglichkeit im Rahmen des Hockey-Day die Sportart Hockey individuell auszuprobieren. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist dazu eine Anmeldung notwendig. Sicher Dir Deinen Kennenlern-Slot für den 8.8.2020. Einfach den QR-Code scannen, das Kontaktformular ausfüllen, oder unter bergstedt-hockey.de anmelden.

» weiter lesen

Stammspielermeldungen in der verlängerten Feldhockeysaison

Aktualisierte Spielordnung des DHB zum 1. August 2020

 

03.08.2020 - In der aktualisierten Spielordnung des DHB (Stand: August 2020) finden Sie im Anhang Nr. 7 (§4, Seite 72) mit allen Corona-Bestimmungen den aktuellen Stand der Bearbeitung im SOA zum Thema "Stammspielermeldungen". Die Textänderungen sind in der SPO DHB gelb markiert. Hier der Auszug:

§4 Stammspieler- und Kadermeldungen (Abweichung von § 22 SPO DHB):

"Stammspieler- und Kadermeldungen gemäß § 22 SPO DHB müssen bis zu einem Tag vor dem ersten Meisterschaftsspiel, welches der Verein nach dem 1. August 2020 in dieser Altersklasse austrägt, neu vorgenommen werden. Stammspielermeldungen, die vor dem ersten Meisterschaftsspiel, welches der Vereins nach dem 1. August 2019 in dieser Altersklasse ausgetragen hat, erfolgt sind, sind ebenso wenig noch von Bedeutung wie der Umstand, dass sich Spieler in den Meisterschaftsspielen, die zwischen August und Oktober 2019 ausgetragen worden sind, festgespielt haben, oder zurückgemeldet worden sind."

» zur SPO des DHB...

HTHC weiht seinen neuen Kunstrasenplatz ein

Außenanlage in Langenhorn

 

03.08.2020 - Am Freitag, den 31. Juli 2020 wurde der neue Kunstrasenplatz des HTHC auf der Außenanlage in Langenhorn am Beckermannsweg eröffnet. Für die beiden Sportarten Hockey und Lacrosse standen bisher in Winterhude ein Kunstrasenplatz und in Langenhorn ebenfalls ein Kunstrasenplatz sowie eineinhalb Naturrasenplätze zur Verfügung. Durch die wachsenden Mitgliederzahlen reichte dieser Platz nicht mehr aus, so dass jetzt auf der HTHC-Anlage in Langenhorn ein weiterer Kunstrasenplatz gebaut wurde. Bei einem kleinen Empfang geladener Gäste aus Sport, Politik, Verwaltung, Partnern und Sponsoren hielt der HTHC-Vorstandsvorsitzende Gerhard Ruschmeyer die Eröffnungsrede mit einem Abriss der Historie des Projektverlaufs. Insbesondere dankte er den Zuschussgebern und Förderern, ohne deren finanzielle Unterstützung der neue Kunstrasen nicht hätte realisiert werden können. Im Anschluss gab es noch für die hockey- und lacrossefremden Gäste Gelegenheit, die Sportarten näher kennenzulernen.

» Zur Website des HTHC...

Teammanager/in gesucht

Der DHB sucht ab sofort eine*n Teammanager*in auf Honorarbasis (m/w/d)

 

30.07.2020 - Du bist auf der Suche nach einer abwechslungsreichen und spannenden Aufgabe im Leistungssport? Dann bist du hier richtig! Der Deutsche Hockey-Bund e.V. sucht ab sofort zur Verstärkung des Teammanagements der Nationalmannschaften eine*n Teammanager*in auf Honorarbasis (m/w/d).

Unter folgendem Link (siehe unten) findest du die komplette Stellenbeschreibung. Sollten wir dein Interesse geweckt haben, freuen wir uns über eine kurze Beschreibung deiner Person via E-Mail an Mail sendenbewerbung@deutscher-hockey-bund.de mit dem Betreff „Teammanagement Ausschreibung“.

» komplette Stellenanzeige lesen

Neues Magazin "Team 040"

Team Hamburg Leistungssport

 

31.07.2020 - Das neue Magazin "Team 040" der Stiftung Leistungssport Hamburg ist veröffentlicht. Es erscheint von jetzt an halbjährlich und informiert über die Aktivitäten der Stiftung Leistungssport Hamburg und über die Athleten und Athletinnen des Team Hamburg. In der ersten Ausgabe stellt sich Kira Horn vom Der Club an der Alster vor. Im November gewann sie mit den deutschen Hockey-Damen die beiden Qualifikationsspiele gegen Italien und feierte somit schon vor Monaten die Qualifikation für die Olympischen Spiele 2021 in Tokio. Im neuen Magazin wird auch die eigene Merchandise-Kollektion mit schicken Shirts und Hoodies vorgestellt. Hierzu gibt es auch ein Werbe-Videoclip.

» zum Magazin...
» zum Videoclip...

Wie Erfolgscoach Markus Weise die Zukunft plant

Interview mit der Redaktion Elbe Wochenblatt

 

30.07.2020 - Die Redaktion des Elbe Wochenblatts sprach mit Markus Weise, Bundesstützpunktleiter Hamburg, über den geplanten Bundesstützpunkt am Hemmingstedter Weg, welche Möglichkeiten der neue Standort für die Vereine bieten kann, über die Herausforderungen und Anstrengungen der Vereine auf Dauer in der Bundesliga zu bestehen und die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Hockeysport. Lesen Sie dazu mehr im Elbe Wochenblatt.

» weiterlesen...

Hamburger Hockeyteams müssen sich weiter gedulden

Noch keine Freigabe für Wettkampfbetrieb

 

29.07.2020 - In der vergangenen Woche hat der Hamburger Hockey-Verband einen Antrag an den Senator für Sport und Inneres und an den Staatsrat Sport gestellt, den Wettkampfbetrieb im Feld-Hockey mit sofortiger Wirkung wieder zu erlauben. Leider haben wir dazu noch keine Rückmeldung erhalten. Der Staatsrat Christoph Holstein hat sich aber in einem Antwortschreiben an den Hamburger Sportbund für die Hinweise und Rückmeldungen aus den verschiedenen Verbänden bedankt. Sie würden eine gute Gesamtsicht auf den Vereins- und Wettkampfsport bieten. Die Sachlage werde wohlwollend geprüft, er könne noch keine Freigabe für den Wettkampfbetrieb geben. Er hoffe aber auf eine positive Entwicklung.

Rundflug über die Clubanlage des RHTC

Bilder aus der Luft

 

28.07.2020 - Der Rahlstedter Hockey- und Tennisclub e.V. hat im Juli 2020 ein Video der Clubanlage aus der Vogelperspektive gedreht. Der Rundflug ist auf YouTube zu sehen, die Länge des Videos beträgt 1:33 min.

» zum Video…

GTHGC: Athletiktrainer (m/w/d) in Teilzeit gesucht

Die HHV-Jobbörse

 

27.07.2020 - In unserer Jobbörse finden Sie aktuelle Stellenangebote und -gesuche im Bereich Hockey. Neu: Für verschiedene Hockey-Mannschaften im Kinder, Jugend und Erwachsenbereich sucht der Grossflottbeker THGC zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Athletiktrainer (m/w/d) in Teilzeit.

» mehr dazu in der Jobbörse...

Jung, sportlich, FAIR

Ausschreibung Fair-Play-Preis 2020

 

27.07.2020 - Auch in diesem Jahr schreibt die Deutsche Olympische Gesellschaft e.V. den Fair Play-Preis „Jung, sportlich, FAIR“ aus. Mit „Jung, sportlich, FAIR“ sollen faire Gesten im Sport sowie Projekte von Jugendlichen zur Thematik Fair Play ausgezeichnet werden. Teilnehmen können alle jugendlichen Sportlerinnen und Sportler im Alter von 12 bis 18 Jahren. Die Gewinner erhalten über Ihren Verein eine Fördersumme von bis zu 500 €. Bewerbungsschluss ist der 31. Dezember 2020.

» direkt zur Ausschreibung...

Antrag auf Genehmigung des Wettkampfbetriebes im Feld-Hockey gestellt

An die Behörde für Inneres und Sport / Staatsrat Sport

 

24.07.2020 - Liebe Hockeyfreunde, der Hamburger Hockey-Verband hat diese Woche einen Antrag an den Senator für Sport und Inneres und an den Staatsrat Sport gestellt, den Wettkampfbetrieb im Hockey auf dem Feld mit sofortiger Wirkung wieder zu erlauben. Der Trainings- und Wettkampfbetrieb ist ab sofort notwendig, um die Chancengleichheit mit den Mannschaften und Spielerinnen/Spielern der anderen Bundesländer zu gewährleisten. Wir hoffen auf eine schnelle Antwort. Sobald wir Näheres wissen, werden wir Sie informieren.

Stellenausschreibung Sportdirektor

Der Deutsche Hockey-Bund e.V. sucht zum 01.10.2020 einen Sportdirektor (m/w/d)

 

16.07.2020 - Der Deutsche Hockey-Bund e.V. sucht zum 01.10.2020 einen Sportdirektor (m/w/d). Die Stelle des Sportdirektors (m/w/d) in Vollzeit hat eine Befristung auf zunächst zwei Jahre. Im Sinne einer nachhaltigen Leistungssportentwicklung wird eine längerfristige Weiterführung des Anstellungsverhältnisses angestrebt.

Wenn Sie an unserem Angebot interessiert sind, for­dern Sie unsere Positionsbeschreibung an und sen­den Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterla­gen mit Gehaltsvorstellung und möglichem Eintritts­termin bis zum 15.08.2020 unter dem Betreff “Bewer­bung Sportdirektor” ausschließlich per Mail an die von uns exklusiv beauftragte Personalberatung unter dhb-sportdirektor@odgersberndtson.com

» komplette Stellenanzeige lesen (PDF)

Präsidium: Fazit nach einem Jahr

DHB-Präsidentin Carola Meyer zog für die DHZ Bilanz zur Halbzeit der Wahlperiode

 

08.07.2020 - DHB-Präsidentin Carola Meyer hat in der neuesten Ausgabe der Deutschen Hockey-Zeitung ein Interview mit einem Resümee nach einem Jahr Amtszeit gegeben, das wir hier gern auch veröffentlichen.

Die Wahl in Grünstadt liegt nun gut ein Jahr zurück. Ein guter Zeitpunkt, um Bilanz zu ziehen. Was hat das „Team Aufbruch“ in der ersten Halbzeit der Amtsperiode erreicht?

Carola Meyer: "Gut, dass Sie das Team ansprechen, denn als solches sind wir angetreten, und haben alle Maßnahmen gemeinsam getroffen. Wir haben uns innerhalb des Präsidiums regelmäßig zusammengesetzt, um die Ressorts mit Leben zu füllen, unsere Ideen einzubringen und umzusetzen. Zunächst haben wir eine Bestandsanalyse vorgenommen und daraus Maßnahmen abgeleitet. Das betraf alle Ressorts des DHB. Nicht alles ging so schnell wie erhofft, wir werden aber alles daran setzen, bis zum kommenden Bundestag den Großteil unserer Projekte abzuschließen oder jedenfalls sichtbar voranzubringen."

» weiter

Neuausrichtung Leistungssport

Carola Meyer: "Ein Jahr vor den Olympischen Spielen wollen wir damit einen Impuls setzen"

 

10.07.2020 - Ende Juni hatte der DHB eine Neuausrichtung des Ressorts Leistungssport verkündet und damit verknüpft die Trennung von Heino Knuf als Sportdirektor bekannt gegeben. Das Präsidium des Verbandes möchte mit dieser personellen Veränderung neue Akzente für die in den letzten Jahren erheblich erweiterten Aufgaben auf dieser Position setzen.

» weiter

Hamburg wird inklusiv

Zeit für Inklusion

 

08.07.2020 - Auch oder vielleicht sogar besonders in Zeiten der Pandemie und der damit verbundenen Einschränkung von Kontakten gilt: Jede Aktivität ist wichtig, damit Menschen mit und ohne Behinderung zusammen möglichst gut durch diese Phase kommen. Bitte beteiligen Sie sich daher mit Ihrem inklusiven Angebot, selbst wenn es ein kleines sein sollte. Die diesjährige Zeit für Inklusion startet am 28. September und endet am 2. Dezember.

» mehr dazu…

Vorsicht: Begriff "Webinar" nicht mehr verwenden

Markenrechtlich geschützt

 

08.07.2020 - Der Begriff "Webinar" sollte im Rahmen von Bildungsangeboten des Sports nicht mehr verwendet werden. Alternative Bezeichnungen sind z.B. "Online-Seminar" oder "Internet-Seminar". Der Begriff "Webinar" ist seit dem 2. Juli 2003 unter der Registernummer 303160438 beim Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) als Wortmarke eingetragen. Nach einer 2013 erfolgten Verlängerung gilt der Markenschutz aktuell bis zum 31. März 2023. Der Schutz umfasst insbesondere auch die für den Sport wichtigste Warenklasse 41 ("sportliche Aktivitäten").

» mehr dazu…

Sport-Stipendiat des Jahres:

Liebe Hockeyfamilie Cécile braucht eure Unterstützung!

 

07.07.2020 - Die Sporthilfe und die Deutsche Bank küren jedes Jahr einen Sportstipendiat des Jahres! Ich habe die große Ehre dieses Jahr unter den Top 5 zu sein! Nun brauche ich eure Hilfe um zu gewinnen, jede Stimme, jeder Hashtag zählt. Es gibt zwei Möglichkeiten für mich abzustimmen:

1. Postet/kommentiert meinen Hashtag #sportstipendiat2020cécile bei Instagram und Facebook

2. Stimmt auf https://www.sportstipendiat.de ab! Hier habt ihr sogar die Möglichkeit ein iPad mit eurer Stimme zu gewinnen.

Ich freue mich über jede Stimme und jeden Hashtag, vielen Dank für eure Unterstützung!!!

Eure Cécile Pieper

» www.sportstipendiat.de

Buchveröffentlichung "Hockey im Sportunterricht"

Von Stephan Haumann

 

06.07.2020 - Stephan Haumann, Landesjugendtrainer im Hamburger Hockey-Verband, hat das Buch "Hockey im Sportunterricht veröffentlicht. Egal ob Vereinstraining, Hockey-AG oder Hockey im Sportunterricht: Diese Buch gibt Beispiele für 10 aufeinanderfolgende Einheiten bzw. Sportstunden. Durch viele Spielformen und Mini-Wettkämpfe werden diese auch mit Sicherheit nicht langweilig. Durch die beschriebenen Techniken, Methoden und Übungen soll es sowohl Lehrern, die bisher noch nicht viele Berührungspunkte mit der Sportart Hockey hatten, einen leichten Einstieg in eine Unterrichtsreihe ermöglichen, als auch Trainern neue Impulse für das Training, die nächste Hockey-AG oder die nächste Schulkooperation bieten.

» Bestellen kann man es bei Amazon...

„Dieser Vorschlag wird zum Schluss allen Beteiligten gerecht“

Ein Kompromiss soll der Jugend-Feldsaison 2020 einen Hoffnungsschimmer bringen

 

03.07.2020 - Gibt es für die Jugend doch noch einen Hoffnungsschimmer, was die durch die Corona-Pandemie auf den Kopf gestellte Feldsaison 2020 angeht? Die verschiedenen Interessen und Bedenken der Jugendvertreter wurden nun in einem Kompromiss zusammengeführt. Das Ganze könnte in Saisonabschlussveranstaltungen münden, die aber nicht den Titel einer offiziellen Deutschen Meisterschaft tragen und dadurch die Variabilität der Gestaltung hoch halten. Eine Task Force soll bis Ende August die Details klären. In einer gemeinsamen Stellungnahme erklären Bundesjugendwartin Anette Breucker, DHB-Direktorin Jugend Wibke Weisel und die drei Gründer der „Initiative Jugend-DM in 2020“, Michael Green, Freddy Ness, Stephan von Vultejus, den Sachverhalt.

» zur Stellungnahme (PDF)

Sport mit Körperkontakt und ohne Abstand wieder möglich

In Gruppen bis zu 10 Personen

 

01.07.2020 - Sport mit Körperkontakt und ohne Abstand ist in Hamburg wieder für Gruppen bis zu 10 Personen möglich. Dies hat der Senat am Dienstag, den 30.6.2020 in einer entsprechenden Änderung der Hamburgischen SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung beschlossen. Die Verordnung ist vorerst gültig bis Ende August 2020. Beim Hockey darf also wieder mit Körperkontakt trainiert werden. Der Hamburger Hockeyverband plant für die Phase zwischen Sommer- und Herbstferien die Aufnahme des Punktspielbetriebs. Ob der Spielbetrieb wieder aufgenommen werden kann, hängt selbstverständlich vom Infektionsgeschehen in den Sommerferien ab. Über die Einzelheiten werden wir rechtzeitig informieren.

» mehr dazu…

DHB-Präsidium beruft Vizepräsident Bundesligen

Henning Fastrich ist das neue, für die Bundesligen zuständige Mitglied im DHB-Präsidium

 

30.06.2020 - Das DHB-Präsidium hat beschlossen, sich um ein speziell für die Bundesligen zuständiges Mitglied zu erweitern und hat Henning Fastrich in dieses Amt berufen. Der DHB-Bundesrat hat diese Berufung am Montagabend in seiner Videokonferenz satzungsgemäß bestätigt.

n enger Abstimmung mit der Vizepräsidentin Leistungssport Marie-Theres Gnauert, DHB-Präsidentin Carola Morgenstern-Meyer und dem restlichen Präsidium wird sich Henning Fastrich zusammen mit dem Vorstand des Deutschen Hockey-Bundes und den Vertretern der Bundesligen (BLVV und Hockeyliga) mit der Entwicklung der Bundesligen im Allgemeinen, der Bundesligareform sowie der Task-Force „Spielbetrieb-Bundesliga“ beschäftigen. Die Optimierung der Kommunikation wird eine der Hauptaufgaben von Henning Fastrich sein.

» weiter

Mitgliederkommunikation in Sportvereinen

Online-Umfrage

 

30.06.2020 - Sportvereine stehen für Geselligkeit, Gemeinsinn und Teilhabe, sie sind soziale Orte, wo sich soziale Kontakte und Freundschaften bilden und vertiefen, und wo Mitglieder sich außerhalb ihres beruflichen Lebens selbst verwirklichen können. Die Vereinskommunikation kann hierzu einen beachtlichen Beitrag leisten. Mit welchen Maßnahmen dies genau erreicht werden kann, ist Untersuchungsgegenstand der Abschlussarbeit von Frederika Orb, die Medien und Information an der HAW Hamburg studiert. Mithilfe der Online-Umfrage möchte sie herausfinden, wie Sportvereine ihre Mitgliederkommunikation verbessern können, um Mitglieder langfristig an den Verein zu binden. Die Bearbeitungszeit beträgt ca. 15 Minuten. Als Anreiz für die Teilnahme gibt es einen Gesundheits- und Fitness-Tracker (Fitbit Charge 3) zu gewinnen! Die Erhebung läuft bis einschließlich 12.07.2020.

» zur Umfrage...

Förderung von Bewegten Ferienprogrammen

Hamburger Sportjugend

 

26.06.2020 - Viele Kinder/Jugendliche werden in den Sommer- und Herbstferien 2020 aufgrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen evtl. finanziellen Not-Situationen der Familien oder dem fehlenden Angebot von geeigneten Ferien-Unterkünften keine Urlaubsmöglichkeit haben. Die Behörde für Arbeit, Gesundheit, Soziales, Familie und Integration (BAGSFI) und die Behörde für Inneres und Sport (BIS) haben daher Sondermittel für die Durchführung von Ferienaktivitäten /-programmen zur Verfügung gestellt.

» mehr dazu…

Zwei Neuzugänge, zwei Rückkehrer

Polos Bundesligakader ist zwei Monate vor Ligastart komplett

 

26.06.2020 - Dem Hamburger Polo Club hat seinen Kader für die Zukunft weiter gestärkt. Nachdem die beiden neuseeländischen Nationalspieler Kane Russell (28) und Blair Tarrant (29) verpflichtet werden konnten, kommt mit Kilian Pöhling ein weiterer Hoofdklasse-Spieler ebenfalls vom HC Rotterdam zum Polo Club. Pöhling hatte zuvor lange beim HTHC gespielt. Zudem stößt Fabio Bernhardt vom TSV Mannheim zum Kader von Trainer Matthias Witthaus.

» weiter zur Pressemitteilung... (.pdf)

Mitgliederversammlung des HHV am 22. Juni 2020

Bernd Borregaard mit der goldenen Ehrennadel ausgezeichnet

 

25.06.2020 - Die diesjährige Mitgliederversammlung des Hamburger Hockey-Verbandes fand am 22. Juni 2020 in der Hockeyhalle des Der Club an der Alster statt. Es nahmen 15 Vereine an der Versammlung teil, damit waren 234 von 353 möglichen Stimmen anwesend. Zu Beginn der Versammlung fanden die Ehrungen statt. Mit der goldenen Ehrenadel des Hamburger Hockey-Verbandes wurde Bernd Borregaard geehrt. Über 25 Jahre hat sich Bernd Borregaard ehrenamtlich als Vorstand Finanzen um die wirtschaftlichen Belange des Hamburger Hockey-Verbandes erfolgreich gekümmert. Ingo Heidebrecht dankte ihm für sein großartiges Engagement, die gute Zusammenarbeit und wünschte ihm alles Gute für seinen weiteren Lebensweg.

» weiter lesen

DHB: Neuausrichtung des Leistungssports ein Jahr vor den Olympischen Spielen in Tokio

Die Zusammenarbeit mit Sportdirektor Heino Knuf wurde am Dienstag beendet

 

24.06.2020 - Der Deutsche Hockey-Bund richtet sich im Bereich Leistungssport ein Jahr vor den Olympischen Spielen in Tokio neu aus. Dies beschloss das Präsidium des Verbandes in seiner Sitzung am Montagabend.

Die Ziele für den erfolgreichsten deutschen Ballsportverband sollen dabei sein, die Strukturen im Leistungssport weiter zu professionalisieren und die Kommunikation mit den Nationalteams, den Bundesligen und allen beteiligten Institutionen im Leistungssport nachhaltig zu optimieren.

Im Zuge dieser Neuausrichtung wurde am Dienstag die Zusammenarbeit mit Sportdirektor Heino Knuf beendet. Die Position des sportlichen Leiters des Verbandes soll in Kürze neu besetzt werden.

In der Zwischenzeit führt Generalsekretär Heiko von Glahn den Verband als Einzelvorstand und übernimmt übergangsweise den kompletten Verantwortungsbereich von Heino Knuf.

» weiter lesen

DHB-Silberschild auch 2021 in Bad Kreuznach

Der LV Rheinland Pfalz / Saar lädt am 26. und 27. Juni 2021 ins Salinental ein

 

22.06.2020 - Das Turnier für Ü-50 Auswahlmannschaften der Landesverbände findet 2021 in Bad Kreuznach statt.

Bereits in diesem Jahr war die Ausrichtung des Turniers in Rheinland-Pfalz geplant. Leider fiel auch dieses den Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19 zum Opfer. Obwohl die Termindichte im kommenden Jahr bereits sehr hoch ist, konnte das Organisationsteam um Klaus Fuch (Referent für Sportentwicklung und Seniorensport im LV RPS) dennoch einen geeigneten Termin für das Turnier finden.

Der Kreuznacher HC wird am 26./27. Juni 2021 Gastgeber für die Ü-50 Teams der Landesverbände sein.

Ansprechpartner für alle interessierten Mannschaften ist der DHB-Beauftragte für Seniorenhockey Mail sendenThomas Rochlitz.

» zur Sonderseite Silberschild

Fotowettbewerb "Sommer-Hockey-Camp 2020"

Lieblingsfotos bis zum 16. August 2020 senden und attraktive Preise gewinnen

 

22.06.2020 - In den Sommerferien finden in den Hamburger Hockey-Vereinen wieder Hockey-Camps statt. Wie schon in den letzen Jahren veranstaltet der Hamburger Hockey-Verband einen Fotowettbewerb und freut sich auf Eure schönsten Momente im Sommer-Hockey-Camp 2020. Macht mit und mailt uns Eure Lieblingsfotos vom Sommer-Hockey-Camp 2020. Gewinnt dabei attraktive Preise wie einen PECO Hoody, einen PECO Jogger oder ein PECO T-Shirt.

» mehr dazu...

Hockey bei geisterspieltickets.de

Idee vorgestellt: Vereine können über virtuelle Leistungen auf ihrer Shop-Seite Einnahmen generieren

 

18.06.2020 - DHB-Generalsekretär Heiko von Glahn und Sportdirektor Heino Knuf haben den deutschen Hockeyvereinen mit einem Anschreiben am Donnerstag eine Idee vorstellen, die es ermöglicht, trotz ausgesetzten Spielverkehrs und schwieriger Sponsorensituation in Corona-Zeiten, Einnahmen für die Clubkasse zu generieren. "Zudem stellt sie das Thema Hockey kreativ in den Vordergrund und Ihr gebt Euren Vereinsmitgliedern und Fans die Möglichkeit, Euren Verein in dieser schweren Zeit solidarisch - mit einer Spende - zu unterstützen", heißt es in dem Brief.

» weiter

SV Bergstedt Hockey mit neuer Website

Modern und übersichtlich

 

19.06.2020 - Die Webseite des SV Bergstedt Hockey präsentiert sich im völlig neuen Look. Das Design ist frisch und modern, die Inhalte sind nutzerfreundlich und sehr übersichtlich angelegt. Über die Startseite kann der Nutzer direkt alle Informationen auswählen. Viele Bilder vermitteln einen schönen Eindruck vom Club. Interessierte finden dort alles über den Verein, die Geschichte aber auch über die sportlichen Ziele und das neue Leitbild, welches Anfang 2020 beschlossen wurde.

» zur Website des SV Bergstedt Hockey...

Nachrichten Archiv 

Weitere Nachrichten finden Sie hier:

» zum Nachrichten Archiv

 
6. August 2020

» Nachrichten Archiv


Sportdeutschland.TV
Apps für den Ergebnisdienst
YouSport
Sponsor sucht Verein
 

» Impressum   » Datenschutz © 2020 • hockey.de