Juni 2023

Nachrichten Archiv

Rot-Weiss Köln zum dritten Mal in Folge Deutscher Meister

Rot-Weiss Köln gewinnt den 3. Feld DM Titel in Serie und den 11.insgesamt.

 

05.06.2023 - Am vergangenen Wochende fand direkt am Neckarkanal auf der Anlage des Mannheimer HC das Final Four 2023 statt. Bei besten äußeren Bedingungen krönten die Herren von RW Köln ihre Saison mit dem Titelhattrick.

» zum vollständigen Spielbericht

Regionalliga West

Spieltag 13 - 04.06.2023

 

05.06.2023 - 13. Spieltag in den Regionalligen:

__________________________________________________________

RL-Damen - Klare Verhältnisse in der Damen-RL

RL-Herren - Aachen steigt auf

__________________________________________________________

Spielberichte: Die Regionalliga West ist die einzige RL in Deutschland mit einer regelmäßigen Berichterstattung aller Ligen nebst Pflege der Torschützenliste. Also bitte, senden Sie Ihre Spielberichte (egal ob Heim- oder Auswärtsspiel) inkl. Torschützen beider Mannschaften an die dafür eigens eingerichtete Email-Adresse: spielberichte@whv-hockey.de

» RL-Übersicht

» RL-West-Torticker



» Berichte aus den RL lesen

Final4 in Mannheim

Die Damen des Mannheimer HC und Rot-Weiss Kölns Herren holen die Titel

 

04.06.2023 - Im dritten Anlauf wurden die Damen des gastgebenden Mannheimer HC Deutscher Meister. Im Shoutout 5:4 n.SO (1:1,1:0) gewann der Vizemeister das Endspiel gegen den Club an der Alster. Im Halbfinale schlugen der MHC den UHC Hamburg mit 2:0 (1:0) und Alster Rot-Weiss Köln mit 3:1 (3:0).

Bei den Herren gewann Rot-Weiss Köln zum dritten Mal hintereinander die Meisterschaft. In einer engen Partie wurde der Mannheimer HC mit 3:2 (1:2) geschlagen. Im Spiel um den dritten Platz, der bei den Herren zur Teilnahme an der EHL berechtigt, gewann der Harvestehuder THC mit 3:2 gegen den UHC Hamburg. Die Halbfinal-Spiele endeten RWK - HTHC 2:1 (2:1) und MHC - UHC 4:0 (2:0).

Spielberichte und weitere Informationen zum Final4 in Mannheim gibt es hier:

» www.hockeybundesliga.de

Final4 Mannheim: Livestream in Dauerschleife

Alle sieben DM-Endrundenspiele und vieles mehr gibt es live über Twitch.tv

 

02.06.2023 - Wer nicht selber vorort ist, kann alle Spiele des Feldhockey-Final4 2023 in Mannheim über den Livestream auf dem Kanal SPONTENT auf Twitch.tv verfolgen. Am Wochenende wird täglich ab 11 Uhr von der MHC-Anlage übertragen. Im Mittelpunkt stehen natürlich die sieben Spiele, die in voller Länge zu sehen sein werden. Dazwischen gibt es unter anderem aktuelle Interviews mit Spielerinnen, Spielern, Trainern und Offiziellen.


Der Spielplan:

Samstag, 3. Juni 2023

11:45 Uhr: HF 1 Damen - Mannheimer HC vs. UHC Hamburg

14:00 Uhr: HF 2 Damen - Der Club an der Alster vs. Rot-Weiss Köln

16:15 Uhr: HF 1 Herren - Rot-Weiss Köln vs. Harvestehuder THC

18:30 Uhr: HF 2 Herren - Mannheimer HC vs. UHC Hamburg

Sonntag, 4. Juni 2023

11:30 Uhr: Finale Damen: Mannheimer HC - Club an der Alster

13:45 Uhr: Spiel um Platz 3 Herren: UHC Hamburg - Harvestehuder THC

16:15 Uhr: Finale Herren: Mannheimer HC - Rot-Weiss Köln


Ausgewählte Highlights und Schlüsselszenen des Final4 sind auf sportschau.de und der Sportschau-App zu finden.

» Zu twitch.tv

» Zu sportschau.de

5. Juni 2023
« Aktuelle Nachrichten
Archiv, Feed, Suche
» Nachrichten Archiv
» Nachrichten Feed
» Nachrichten Suche

Auswahl

 

» Impressum   » Datenschutz © 2023 • hockey.de