Hockey Nachrichten

 

DHB und Stadt Hamburg bewerben sich um Damen-WM 2022

Hockey-Spektakel in Hamburg

 

30.09.2019 - Es soll das größte Hockey-Spektakel werden, dass jemals in Deutschland stattgefunden hat. Der Deutsche Hockey-Bund bewirbt sich gemeinsam mit der Hansestadt Hamburg um die Feldhockey-Weltmeisterschaft der Damen im Juni/Juli 2022.

 

Die Bewerbung wurde am Montag fristgerecht beim Hockey-Weltverband FIH eingereicht. Präferierter Standort für das WM-Turnier der 16 besten Damenteams der Welt wäre das Heiligengeistfeld – mitten im Herzen Hamburgs, in direkter Nähe zum Millerntorstadion, der Reeperbahn und dem Hafen.

 

Alternativer Standort ist der Volkspark. Hier spielt die Entscheidung der genauen Terminierung der WM noch eine Rolle.

» mehr dazu in der Pressemitteilung vom dha...

 

 

 

 
18. Oktober 2019
« zurück
» mehr Nachrichten
Link teilen
   
 

» Impressum   » Datenschutz © 2019 • hockey.de