Hockey Nachrichten

 

An die Schläger – Fertig – Los

Mit Spiel und Spaß die Hockeykarriere starten

 

15.07.2019 - Zum fünften Mal in Folge fanden zahlreiche Kinder am 01. und 02. Juli 2019 den Weg zum SC Victoria. Die jährlich stattfindenden Hamburger Hockey Days bieten hockeyinteressierten Kids die Möglichkeit den Sport mit viel Spaß und Abwechslung kennenzulernen. Unter dem Motto „Hockey ist gar nicht so schwer wie es aussieht“, probierten sich die Kinder im Umgang mit Schläger und Ball.

 

Mit viel Geduld und Expertise leitete das Trainerteam, bestehend aus Hamburger Auswahl Spielerinnen und Spielern, die lernbegierigen Kinder an. Nach nur kurzer Zeit entwickelten sich viele Anfänger zu Bewegungskünstlern. Selbst typisch hamburgisches Schietwetter tat dem Toben auf dem Platz keinen Abbruch und die Hobbysportler waren nicht mehr zu bremsen.

 

Der Besuch der Hockey-Nationalspielerin Viktoria Huse war der Höhepunkt der Veranstaltung. Gerade frisch zurückgekehrt von der Pro League in Amsterdam, wo sie und ihr Team die Bronze-Medaille geholt haben, stellte sich Viki den Fragen der neugierigen Kids. Im Interview erzählte sie über ihren Alltag als Spitzensportlerin, ihre Ziele, ihre Erfahrungen und über ihren Weg zur Europameisterschaft im Sommer. Außerdem bestärkte sie die angehenden Sportler in ihrer Entscheidung den Sport einfach auszuprobieren, die Liebe zum Hockey käme dann von ganz alleine.


Im Anschluss verteilte die dreifache deutsche Meisterin fleißig Autogramme – natürlich mit persönlicher Widmung.

 

Ein so tolles Event wäre ohne Engagement von Unterstützern des Sportes nicht möglich gewesen. Ein großes Dankeschön gilt dem SC Victoria, der uns den Platz zur Verfügung gestellt hat. Vielen Dank an den Ausrüster Peco für die Gutschein-Giveaways, Ulrike von Tschirschnitz-Maurer für die tolle Eucerin-Sonnenmilch.


Besonders willkommen waren die vielen Obst-, Müsli- und Getränkespenden der Edeka Märkte Martens und Niemerszein. Und am Ende der Veranstaltung freuten sich die Kids über Sachspenden von Langnese – vielen Dank Herr Ringler.

 

„Das Ziel, Kinder für den Hockeysport zu begeistern, ist auch dieses Jahr wieder sehr gut gelungen. Es ist spannend zu sehen, wie groß die Fortschritte der Sportler während der zwei Tage sind“, betonte Mäggi Lübbersmeyer, die das Event für den Hamburger Hockey Verband organisierte. „Wer weiß, vielleicht wurden heute ja die Hockeytalente von morgen entdeckt.“

 

PM J.L.
 

» zur Facebook-Bildergalerie...

 

 

 

 
25. August 2019
« zurück
» mehr Nachrichten
Link teilen
   
 

» Impressum   » Datenschutz © 2019 • hockey.de