Hockey Nachrichten

» Zur Nachrichten-Seite

Van Eijk neuer U16-Bundestrainer

Der Bundesliga-Coach vom BHC wird Nachfolger von Schmidt-Busse

 

16.04.2019 - Bei der männlichen U16-Nationalmannschaft des DHB gibt es einen Wechsel auf der Position des Honorar-Bundestrainers. Der Niederländer Rein van Eijk, 31, wird Nachfolger des ausscheidenden Benedikt Schmidt-Busse. Van Eijk ist seit August 2017 Cheftrainer der Bundesliga-Herren des Berliner HC und wird diese Tätigkeit auch weiter ausüben. Dennoch geht für ihn mit der Übernahme der Verantwortung für das jüngste männliche Nachwuchsteam des DHB auch ein großer Wunsch in Erfüllung.

» weiter

Staußberg Cup 2019 - Thüringer Allgemeine

Erste Schneepause beim Straußberg-Cup

 

15.04.2019 - Straußberg - Warme Getränke standen bei den etwa 200 jungen Hockeyspielern in den Spielpausen hoch im Kurs, obwohl sie sich auf dem Kunstrasenplatz vom Ferienpark auf der Feuerkuppe in 18 Mannschaften durchaus wieder heiß umkämpfte Partien lieferten. Wegen des Wintereinbruchs am Samstagvormittag musste das sechste Turnier um den Straußberg-Cup sogar kurz unterbrochen werden. "Plötzlich waren die Plätze schneebedeckt. Zum Weiterspielen wäre das Verletzungsrisiko viel zu hoch gewesen" , erklärte Turnierleiter Andreas Wille. Kurzerhand zog er die Mittagspause vor, und kurze Zeit später konnte auf dem wieder schneefreien Kunstrasen weitergespielt werden.

» weiter lesen

Straußberg-Cup 2019

Eis und Schnee und gute Laune

 

14.04.2019 - Zum ersten Mal in der nun 5-jährigen Geschichte des Straussberg-Cups für Mädchen und Knaben der Altersstufen C und B sorgte ein vorösterlicher Wintereinbruch mit Schnee und Schneeregen und Temperaturen um die 3 bis 5 Grad für wettermässig nicht ganz optimale Voraussetzungen für ein Zweitagesturnier.

Aber da Betreuer, Trainer und Eltern sich intensiv um ihre Teams bemühten, war die Stimmung der Mädchen und Jungen ungetrübt. Das lag unter anderem zudem an der perfekt professionellen Turnierleitung des Straußberg-Cup Urgesteins Andreas Wille, der trotz Wind und Wetter mit seiner Tochter Laura ein, wie immer, äußerst harmonisches Turnier leitete.

» weiter lesen

OHV Mitgliederversammlung

Kontinuität im Osten

 

14.04.2019 - Zur diesjährigen Mitgliederversammlung des Ostdeutschen Hockey-Verbandes (OHV) trafen sich die Landesverbände Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen am 13. April 2019 in der Barlachstadt Güstrow. Im Hause der Sportschule hatte der Präsident des HV Mecklenburg-Vorpommern Jürgen Neumann den Rahmen für ein erfolgreiches Treffen seiner Amtskollegen perfekt vorbereitet.

Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden des OHV Jürgen-Michael Glubrecht gedachte die Versammlung des am 26. Februar dieses Jahres gestorbenen Dieter Schuermann, der nach der Wende tatkräftig den Aufbau der Hockey-Vereine im Osten förderte und unter vielem anderen der Begründer und langjähriger Vorsitzende des OHV war.

Das Pflichtprogramm wurde zügig und weitgehend einstimmig abgewickelt, der Jahresabschluss 2018 genehmigt, der Vorstand auf Empfehlung des Kassenprüfers Wolfgang Blümbott aus Sachsen entlastet und der Haushalt für 2019 beschlossen.

Turnusgemäß stand die alle zwei Jahre fällige Neuwahl des Vorstandes an.

» weiter lesen

Herrenkader in Etappen

Kermas reagiert auf Euro Hockey League

 

Bundestrainer Stefan Kermas hat den ersten Teil seines Kaders für die Heimspiele in der Hockey Pro League im SparkassenPark Mönchengladbach nominiert. Aufgrund der zuvor stattfindenden Endrunde der Euro Hockey League, bei der Uhlenhorst Mülheim, Rot-Weiss Köln und der Mannheimer HC teilnehmen, muss Kermas flexibel sein. Für das Auftaktspiel am Freitagabend, den 26. April, gegen die Niederlande stehen bislang nur die Torhüter Victor Aly und Tobias Walter sowie die Spieler Florian Fuchs, Martin Häner, Dieter-Enrique Linnekogel, Mathias Müller, Jan Philipp Rabente, Moritz Rothländer, Constantin Staib und Niklas Wellen fest. „Diese zehn plus acht weitere je nach EHL-Verlauf“, erläuterte Kermas. Für das Sonntagsspiel gegen Großbritannien stehen bislang acht der zuvor genannten zehn Spieler im Aufgebot. Die finalen Kader für die beiden Heimspiele sollen dann am Ostersonntag bekanntgegeben werden.

 
» hoc@key Club
» Passwort vergessen?
» Jetzt registrieren
Um diese Funktionen zu nutzen oder sich einzuloggen, wechseln sie bitte zu einer verschlüsselten Verbindung:
⇒ zum Login (SSL)
Offizielle Mitteilungen

... der letzten 14 Tage:


08.04.2019 - MHV

13. SHV Jugendverbandstag - Ausgang »


25. Mai 2019
Landessportbünde
SachsenHockey
ARAG Sportversicherung
zum Versicherungsbüro beim Landessportbund Sachsen
Internationale Links


 

» Impressum   » Datenschutz © 2019 • hockey.de